Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Werkstattrat

Der Werkstattrat der Mariaberger Werkstätten besteht seit vielen Jahren. Der Werkstattrat vertritt die Interessen der Beschäftigten der Werkstatt gegenüber der Geschäftsführung. Zu den allgemeinen Aufgaben des Werkstattrates gehören unter Anderem:

  • Die Beantragung von Maßnahmen die dem Beschäftigten dienen
  • Die Regelung der Beschäftigungszeit
  • die Grundsätze der Urlaubsplanung
  • Mitgestaltung sozialer Aktivitäten wie Werkstattfest, Ausflüge und vieles mehr

Der Werkstattrat hält regelmäßig Sitzungen ab und bildet sich bei der Tagung für Werkstatträte jährlich 3 Tage fort.

Der Werkstattrat arbeitet mit der Geschäftsführung, dem Angehörigenbeirat, dem Heimbeirat und bei Bedarf, mit der MAV zusammen.

Die Grundlage der Arbeit des Werkstattrates bildet die Diakonie Werkstättenmitwirkungsverordnung (DWMV).

Kontakt:

Mariaberger Werkstätten
Peter Born, Vorsitzender des Werkstattrates
E-Mail: werkstattrat@mariaberg.de

 

Mariaberger Werkstätten
Jürgen Wendling, Vertrauensperson des Werkstattrates
E-Mail: werkstattrat@mariaberg.de

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

Böhler Einbauteile spendet anlässlich Geburtstag

Mariaberger Ausbildungswerkstatt in Sigmaringen freut sich über neue Geräte. Anlässlich seines 60....

mehr

„Grüne Tagung“ – Gärtner, Landwirte und Landschaftspfleger in Mariaberg

Mitarbeitende aus diakonischen Einrichtungen in Württemberg bilden sich weiter Rund 30...

mehr

Von Chor bis Hardcore

Eintritt frei beim dritten Musikevent der Mariaberger Mitarbeitervertretung Bereits zum dritten...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.